JACOBI (S.) Ins


JACOBI (S.) Ins
S. JACOBI Ins.
una est ex iis quas vocant insulas Capitis Viridis eaque primaria. Distans a Linea Aequinoctiali 15. gradibus, consita variis arborum generibus, patens in longitud. mill. 7. F. Matal. Metell.

Hofmann J. Lexicon universale. 1698.

Look at other dictionaries:

  • Michael Jacobi — (* 15. November 1960 in Bietigheim) ist ein deutscher Politiker (CDU). Jacobi ging in Bietigheim Bissingen zur Schule und absolvierte dort das Abitur. Er studierte in Heidelberg Politische Wissenschaft und Germanistik mit Magisterabschluss. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Orgel der Hauptkirche Sankt Jacobi (Hamburg) — Orgel der Hauptkirche Sankt Jacobi (Hamburg) …   Deutsch Wikipedia

  • Orgel der Hauptkirche St. Jacobi (Hamburg) — Die Arp Schnitger Orgel in Hamburg Die Orgel der Hauptkirche St. Jacobi (Hamburg) wurde 1693 von Arp Schnitger erbaut. Die Orgel verfügt über vier Manuale, ein Pedal und 60 Register, darunter 15 Zungenstimmen, mit …   Deutsch Wikipedia

  • Uwe Jacobi — (* 9. Juli 1939 in Stuttgart Bad Cannstatt) ist ein deutscher Journalist und Autor, der eine Vielzahl von populärwissenschaftlichen Büchern und Beiträgen zur Geschichte der Stadt Heilbronn veröffentlicht hat. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werk 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Daniel Jacobi — (* in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Songwriter, Sänger und Musiker christlicher Popmusik. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke 2.1 Diskographie …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Georg Jacobi — (* 11. Februar 1850 in Köln; † 19. Oktober 1937 in Bonn) war ein deutscher Indologe, der bedeutende Beiträge zur Erforschung des Jainismus, der indischen Astronomie und Philosophie leistete. Leben und Werk Jacobi studierte eine Zeit lang… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Jacobi — Hermann Georg Jacobi (* 11. Februar 1850 in Köln; † 19. Oktober 1937 in Bonn) war ein deutscher Indologe, der bedeutende Beiträge zur Erforschung des Jainismus, der indischen Astronomie und Philosophie leistete. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und… …   Deutsch Wikipedia

  • Maximilian Jacobi — Carl Wigand Maximilian Jacobi (* 10. April 1775 in Düsseldorf; † 18. Mai 1858 in Siegburg) war Geheimer und Obermedizinalrat und Leiter der Provinzial Heilanstalt in Siegburg. Er gilt als Begründer der modernen Irrenheilkunde. Inhaltsverzeichnis… …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Jacobi — (* 18. Januar 1907 in Dortmund; † 5. März 1970 in Köln) war ein deutscher Politiker der SPD. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Beruf 2 Partei 3 Abgeordneter …   Deutsch Wikipedia

  • Werner Jacobi (Erfinder) — Werner Jacobi (* 31. März 1904 in Fulda; † wahrscheinlich 3. Mai 1985 vermutlich in München) war ein deutscher Physiker und Erfinder. Leben und Werk Jacobi studierte Maschinenbau an der Technischen Hochschule München und dann Physik an der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.